Es gibt keinen einfachen Weg oder eine schnelle Lösung, wenn es darum geht, Gewicht zu verlieren und es fernzuhalten. Glauben Sie mir, ich habe wahrscheinlich alles versucht. Ich war nie dünn und kämpfte mein ganzes Leben lang mit Gewicht. Es gab einige magere Jahre und angenehm pralle Jahre, aber ich habe immer neue Wege ausprobiert, um Gewicht zu verlieren.

Von all meinen Jahren, in denen ich versuchte, Gewicht zu verlieren, gab es nur eine Diät, die tatsächlich funktionierte, um schnell ein paar Pfund abzunehmen. Die 3-Tage-Diät – auch bekannt als Militärdiät.

Ich schwöre, es funktioniert

Ich versuche nicht, Crash-Diäten zu fördern, aber in einer Notsituation ist die dreitägige Diät der richtige Weg. Ernsthaft, beste Scheiße aller Zeiten. Die meiste Zeit benutze ich es, um einen Gesundheitskick zu starten.

Der schnelle Gewichtsverlust motiviert mich, mich weiterhin gesund zu ernähren.

Sie können zwischen 5-10 Pfund in drei Tagen verlieren. Ich verliere in der Regel um 6 (und ich betrüge). Also, wenn Sie in ein Kleid für eine Hochzeit passen, ist dies ein Lebensretter. Diese Diät kann auch Woche für Woche, 3 Tage an – vier freie Tage, mit erstaunlichen Ergebnissen befolgt werden.

Anscheinend können Sie in 30 Tagen bis zu 30 Pfund verlieren. Ich habe es nie versucht, aber ich habe keinen Zweifel, dass es passieren kann, wenn Sie es perfekt befolgen.

Wie funktioniert es?

Nach dem, was ich gelesen habe, hilft die chemische Zusammensetzung der Lebensmittel im Speiseplan, Fett zu verbrennen und den Stoffwechsel anzukurbeln. Ich habe versucht, es auf den Punkt zu bringen, aber wie Sie auf meinen Bildern sehen werden, habe ich einige Artikel mit Dingen ergänzt, die ich gerade im Haus hatte (oder einen Martini).

Wenn es etwas auf der Speisekarte gibt, das Sie nicht essen können oder nicht mögen, schauen Sie nach themilitarydiet.com. Diese Seite wird Ihnen Substitutionen für alle Lebensmittel und erklären Ihnen mehr in die Tiefe, wie es funktioniert.

*Bitte beachten Sie, dass ich kein Arzt oder Ernährungsberater bin. Ich gehe nur aus meiner Erfahrung. Konsultieren Sie immer Ihren Arzt, wenn Sie Fragen oder Bedenken haben.

Erster Tag

 10 Pfund in 3 Tagen verlieren

Frühstück

  • 1/2 Grapefruit
  • 1 Scheibe Toast (ich habe 2 verwendet, weil es kohlenhydratarm war 45 Kalorien pro Scheibe)
  • 2 Esslöffel Erdnussbutter
  • 1 Tasse Kaffee oder Tee mit Koffein (Ich füge etwas Truvia und Magermilch hinzu)

Mittagessen

  • 1/2 Tasse Thunfisch
  • 1 Scheibe Toast
  • 1 Tasse Kaffee oder Tee mit Koffein

Abendessen

  • 3 unzen Fleisch jeder Art
  • 1 Tasse grüne Bohnen
  • 1/2 Banane
  • 1 kleiner Apfel
  • 1 Tasse Vanilleeis (ich hatte nur WW-Riegel im Gefrierschrank)

Tag 2

 Verlieren Sie 10 Pfund in 3 Tagen

Frühstück

  • 1 ei
  • 1 Scheibe Toast
  • 1/2 Banane

Mittagessen

  • 1 tasse Hüttenkäse
  • 1 hart gekochtes Ei
  • 5 Saltine Cracker (verwendet 3 Wasa Cracker statt)

Abendessen

  • 2 hot Dogs ohne Brötchen (Hühnerwürste mit dem gleichen Protein und Fett)
  • 1 Tasse Brokkoli
  • 1/2 Tasse karotten
  • 1/2 Banane
  • 1/2 Tasse Vanilleeis – mit Freunden unterwegs, stattdessen einen Expresso Martini 😉

Tag 3

 Verlieren10 Pfund in 3 Tagen

Frühstück

  • 5 saltine Cracker
  • 1 Scheibe Cheddar-Käse (ich hatte 2 Scheiben fettarmen Schweizer)
  • 1 kleiner Apfel

Mittagessen

  • 1 hart gekochtes Ei oder gekocht, wie Sie möchten
  • 1 Scheibe Toast

Abendessen

  • 1 tasse Thunfisch (manchmal kaufe ich Thunfischsteak und braten es, viel besser)
  • 1/2 Banane
  • 1 Tasse Vanilleeis

Vor Jahren erinnere ich mich, dass meine Mutter diese Diät gemacht hat und ich würde lache sie aus, als sie zum Abendessen Brötchen-Hotdogs essen musste, aber ich bekomme jetzt total. Es funktioniert wirklich.

Es sieht so aus, als wäre es eine anständige Menge an Essen, aber ich bin immer hungrig und bereit, bis zum 3. Tag aufzugeben. Halten Sie es aus, trinken Sie viel Wasser und wiegen Sie sich erst am Morgen des 4. Tages.

Haben Sie die Militärdiät probiert? Was waren Ihre Ergebnisse?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.