Ein Besuch in Prag im März ist vielleicht nicht so warm wie die Länder in Südeuropa, aber es ist nicht annähernd so kalt wie Prag im Februar, da das Frühlingswetter die Stadt aufweckt. Es gilt auch als Nebensaison für den Tourismus und lange bevor die Sommermassen ankommen, was bedeutet, dass Sie oft ausgezeichnete Hotelangebote und niedrigere Preise als üblich finden, um den Reiz zu erhöhen.

Auch wenn das Wetter nicht ganz so angenehm ist wie im Sommer, sind die besten Teile Prags — durch die Kopfsteinpflasterstraßen streifen, mittelalterliche Burgen erkunden, die schrullige Kunstszene genießen — viel angenehmer, wenn es weniger Touristen gibt. Es ist viel einfacher, im März eine lokale und authentische Erfahrung zu machen als im Sommer, also packen Sie eine zusätzliche Jacke ein und sehen Sie, warum sich so viele Reisende in die tschechische Hauptstadt verlieben.

Prager Wetter im März

Obwohl die Temperaturen im März schnell steigen, beginnt der Frühling in Prag offiziell erst am 21. März und viele Tage fühlen sich immer noch wie Winter an. Besuche zu Beginn des Monats fühlen sich eher kalt an, aber wenn Sie bis später im März warten, haben Sie eine bessere Chance auf frühlingshafte Sonnentage.

  • Durchschnitt Hohe Temperatur: 47 grad F (8 grad C)
  • Durchschnitt Niedrigen Temperatur: 33 grad Fahrenheit (1 grad C)

Bewölkter Himmel ist die Norm, obwohl die Stadt im März wenig Niederschlag bekommt. Wenn es besonders kalt ist, sind Schneegestöber möglich, aber Sie werden wahrscheinlich nicht viel Regen oder Schnee auf Ihrer Reise sehen. An Tagen, an denen die Sonne scheint, ist es im Allgemeinen angenehm, Prag mit einer leichten Jacke oder einem Pullover zu Fuß zu erkunden.

Was zu packen ist

Wenn Sie Ihren Koffer für eine Reise nach Prag im März packen, denken Sie an Schichten. Das Wetter kann von Tag zu Tag sehr unterschiedlich sein, aber Sie sollten Pullover und langärmelige Hemden sowie eine schwere Jacke oder einen Mantel, Handschuhe und einen Hut haben, nur für den Fall. Wenn vom Februar noch Schnee übrig ist, sollten Sie wasserfeste Schuhe oder Stiefel einwerfen, um Ihre Füße warm zu halten, oder zumindest einige zusätzliche Socken, die Sie wechseln können, falls Ihre Füße nass werden.

Prag hat ein pulsierendes Nachtleben, also packen Sie bequeme Kleidung zum Ausgehen ein. Es gibt Veranstaltungsorte für jeden Geschmack, von lokalen Kneipen bis hin zu wilden Techno-Clubs, aber die Kleiderordnung ist im Allgemeinen für alle lässig und Sie müssen sich keine Sorgen um die Kleiderordnung machen.

Veranstaltungen im März in Prag

Mit dem Frühlingswetter, das die Stadt endlich erwärmt, und den Ostermärkten, die sich öffnen, gibt es im März viele Aktivitäten während Ihrer Reise nach Prag.

  • Ostern ist ein wichtiger Feiertag in der Tschechischen Republik, wie es in vielen osteuropäischen Kulturen ist. Es fällt normalerweise Ende März oder Anfang April, aber so oder so können Sie die Prager Ostermärkte in den Wochen vor dem März besuchen, um tschechische Ostereier zu bewundern (die besten befinden sich auf dem Altstädter Ring und dem Wenzelsplatz). Viele Familien versammeln sich vor Ostern, um Ostereier zu dekorieren, die auf Tschechisch als Kraslice bekannt sind. Traditionell dekorierte tschechische Ostereier können auch als Souvenir auf Märkten und in Geschäften erworben werden.
  • Obwohl es vielleicht nicht das offensichtlichste Fest für diese Stadt in Osteuropa ist, gibt es reichlich Gelegenheit, St. Patrick’s Day in Prag, wo jedes Jahr im März ein irisches Musikfestival stattfindet. Musik- und Tanzgruppen kommen aus Irland und der Tschechischen Republik und umfassen eine Vielzahl verschiedener irischer Musikstile, von traditionell bis modern. Alle Konzerte und Aufführungen des Irish Music Festivals finden in verschiedenen irischen Pubs in der Umgebung von Prag statt, einschließlich Caffrey’s.
  • Febiofest: Das Internationale Filmfestival Prag ist eines der größten unabhängigen Filmfestivals in der Tschechischen Republik. Es begann 1993 als Low-Budget-Veranstaltung für Kinogänger und findet jeden März im Cinestar Andel in der Nähe der Altstadt statt.

Reisetipps für März

  • Spring Break für tschechische Studenten erstreckt sich über Februar und März, wobei verschiedenen Regionen des Landes jeweils eine bestimmte Woche zugewiesen wird. Wenn Prager Studenten ihren Urlaub während Ihrer Reise geplant haben, sind viele Einheimische möglicherweise nicht in der Stadt, um die freie Zeit zu genießen.
  • Die Sommerzeit beginnt in der Tschechischen Republik — und in den meisten Teilen Europas – am letzten Sonntag im März.
  • Da es Nebensaison ist, werden viele der beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt, darunter die Prager Altstadt und die Prager Burg, nur wenige andere Besucher und kürzere Schlangen als gewöhnlich haben.
  • Die Woche vor Ostern gilt für die meisten Studenten in ganz Europa als Frühlingsferien, wenn auch nicht in der Tschechischen Republik. Prag ist jedoch ein beliebtes Ziel für Studenten im Ausland, und Flüge in ganz Europa steigen in dieser Woche in der Regel drastisch an.

Um zu erfahren, wie Sie Prag das ganze Jahr über besuchen können, lesen Sie den Leitfaden zur besten Reisezeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.