Weniger formaler Ansatz

Brechen Sie unbeschwert das Eis und setzen Sie einen amüsanten Ton für Ihre Rede (Beispiele).

Danke dem Vater der Braut für seine freundlichen Bemerkungen und guten Wünsche (Beispiele).

Vielen Dank für ihre Teilnahme (Beispiele) und für ihre großzügigen Geschenke (Beispiele).

Danken Sie beiden Elternteilen für die Mühe und die Kosten, die sie für die Organisation des Tages aufgewendet haben (Beispiele), und heben Sie Ihre Schwiegermutter und Ihre eigene Mutter für besonderes Lob hervor (Beispiele). Sagen Sie, was für ein wunderbarer Anlass es war (Beispiele) und erzählen Sie eine Geschichte über Ereignisse, die zum großen Tag führten (Beispiele).

Sagen Sie allen, wie schön (Beispiele) und wunderbar (Beispiele) Ihre Braut ist und wie glücklich Sie sind, sie geheiratet zu haben (Beispiele). Erzählen Sie möglicherweise eine kurze, amüsante Episode über Ihr erstes Treffen (Beispiele) oder geben Sie Details darüber an, wie sich Ihre Romanze entwickelt hat (Beispiele), welche Auswirkungen Sie aufeinander hatten (Beispiele) und warum Sie so gut geeignet sind (Beispiele).

Drücken Sie Ihre Freude aus, wenn Sie sich der Familie Ihrer Frau anschließen (Beispiele), und versichern Sie ihnen, dass Sie sich gut um ihre Tochter kümmern werden (Beispiele).

Danken Sie Ihren Eltern für die Hilfe und Unterstützung, die Sie im Laufe der Jahre erhalten haben (Beispiele).

Schließen Sie mit einigen ergänzenden Worten über die Brautjungfern und schlagen Sie einen Toast zu ihren Ehren vor (Beispiele).

Übergeben Sie Ihrem Trauzeugen (Beispiele).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.