Kreativität und Innovation sind grundlegende und wichtige Motoren für alle Geschäftsdisziplinen und technologischen Aktivitäten auf individueller, Team- und Organisationsebene. kreativität und Innovation in jeder Organisation sind zu einer der Determinanten für organisatorische Leistung, Erfolg und längerfristiges Überleben geworden. Der kreative Prozess ist ein kritischer Bestandteil von Lernerfahrungen und -praktiken, und beide sind wesentliche Bestandteile des Prozesses der Ideengenerierung und -umsetzung, um neue und verbesserte Vorgehensweisen und bessere Verfahren, Leistungen, Praktiken oder Produkte zu entwickeln und einzuführen.

Was ist Innovation?

Innovation ist die Umsetzung einer neuen Idee, eines neuen Produkts, einer neuen Dienstleistung oder eines neuen Prozesses, der Kreativität nutzt, um einen Mehrwert für das Unternehmen, die Regierung oder die Gesellschaft zu schaffen. Wert kann ökonomisch, sozial, psychologisch oder ästhetisch sein. es ist der Funke, der die Position des Unternehmens verbessert und es zum größten und am besten positionierten Unternehmen auf dem Markt macht. Es ist auch ein Stil des Unternehmensverhaltens und der Politik, der mit neuen Ideen, Risiken und Eventualitäten durch plötzliches Wachstum oder sogar Versagen vertraut ist.

Unternehmen, die wissen, wie man innovativ ist, zielen nicht unbedingt auf Forschung und Entwicklung ab. Stattdessen pflegen sie ein neues Muster des Unternehmensverhaltens, das auf bessere und komfortablere Weise zu kontinuierlicher Entwicklung und größerem Gewinn führt.

Was bedeutet Kreativität?

Kreativität ist die Fähigkeit zu schaffen und die Qualität, kreativ zu sein, um neue, imaginäre und unbekannte Ideen zu produzieren und Möglichkeiten zu schaffen, sie in die Realität umzusetzen. Kreativität zeichnet sich durch die Fähigkeit aus, die Welt auf neue Weise wahrzunehmen, verborgene Muster zu schaffen, scheinbar unzusammenhängende Phänomene zu verknüpfen und unerwartete und innovative Probleme und Krisenlösungen zu generieren. Kreativität beinhaltet zwei Prozesse: Denken, dann Produktion. Kreativität ist der Prozess, etwas Neues ins Leben zu rufen.

Was ist der Unterschied zwischen ihnen?

Der Hauptunterschied zwischen Kreativität und Innovation besteht darin, dass sich der erste auf die Generierung einer frischen und neuen Idee oder eines neuen Plans bezieht, während der zweite die Einführung neuer Dienstleistungen, Produkte oder Erfindungen auf dem Markt impliziert, die zuvor noch nicht eingeführt wurden. Hier sind die anderen Unterschiede in Punkten:

  1. Kreativität ist mit ‚Vorstellungskraft‘ verbunden, aber Innovation ist mit ‚Produktivität und Umsetzung‘ verbunden.
  2. Es gibt keinen finanziellen Verbrauch von Kreativität, aber es besteht die Möglichkeit, dies in der Implementierungs- und Innovationsphase zu tun.
  3. Kreativität kann niemals messbar sein, aber Innovation kann messbar sein.
  4. Wenn Sie etwas Neues und Einzigartiges aus dem Nichts erschaffen, können Sie sagen, dass Sie es geschaffen haben, während Sie, wenn Sie Verbesserungen an etwas vorgenommen haben, das bereits existiert, sagen können, dass es innovativ war.
  5. Die Denkphase neuer und ungewöhnlicher Dinge und Konzepte, die als Kreativität bezeichnet wird, während Innovation der Prozess der Umwandlung dieser Gedanken in praktischen Gebrauch ist.
  6. Kreativität birgt kein Risiko, während Innovation immer ein Risiko darstellt.
  7. Innovation hat verschiedene Quellen, aber Kreativität ist in ihren Fähigkeiten und persönlichen Qualitäten begrenzt, die möglicherweise bei niemandem verfügbar sind.
  8. Innovation erfordert Kreativität, nicht umgekehrt. Kreativität wird von selbst geboren, die Mentalität des Schöpfers ist ein gutes Geschenk der Inspiration, das mit dem Leben und der gesammelten Erfahrung und der Zunahme von Wissenschaft und Wissen geboren und entwickelt werden kann. Die kreative Idee, wenn Sie aus jemandes Kopf bekommen – es ist eine Innovation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.