Das Schwimmen mit Walen wurde als eines der atemberaubendsten Erlebnisse der Welt beschrieben, und heute können Sie es ausprobieren! Wenn Sie den majestätischen Tieren so nahe kommen, dass Sie sie fast streicheln können, stellen Sie fest, dass Sie noch nie so viel Kontakt mit der Natur hatten. Aber dann wird alles dunkel und dein Körper wird aggressiv herumgeworfen. Du wurdest gerade in das Maul eines Wals geschöpft.

Du kämpfst dich nach draußen, aber wie stehen deine Chancen gegen ein 15 Tonnen schweres Tier? Hier erfahren Sie, wie Sie überleben, von einem Wal verschluckt zu werden.

Die meisten Leute würden dir sagen, dass es ein sofortiges Todesurteil ist, von einem Wal verschluckt zu werden. Und sie hätten einen guten Grund dafür. Aber das bedeutet nicht, dass das Überleben unmöglich ist. Fragen Sie einfach Rainer Schimpf. 2007 wurde er beim Fotografieren vor der Küste Südafrikas von einem Wal verschlungen. Er hielt sofort den Atem an, bis der Wal ihn sofort wieder ausspuckte. Aber was wäre, wenn Sie nicht so schnell freigelassen würden?


Wie konnten Sie vermeiden, von den Zähnen des Wals zerschnitten zu werden? Gibt es eine Möglichkeit, die brennenden Säuren seiner vier Mägen zu überleben? Und wann wäre ein schlechter Zeitpunkt, um Ihre Flucht zu machen? Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie lebend herauskommen könnten.

Oh, und nur um es klar zu sagen, es gibt nur eine Art von Wal, der theoretisch ein menschliches Ganzes schlucken könnte. Die meisten Leute würden denken, das ist der Blauwal. Blauwale haben riesige Münder, in die Hunderte von Menschen passen könnten, und sie halten ihren Mund weit offen, wenn sie durch den Ozean reisen.

Aber die Bartenplatten in ihrem Mund würden verhindern, dass eine Person verschluckt wird. Selbst wenn jemand es an diesen vorbei geschafft hat, ist die Speiseröhre des Blauwals nur 25 cm (10 Zoll) groß — zu klein, um einen Menschen durchzulassen. Die einzigen Wale, die keine Probleme haben würden, uns Menschen zu schlucken, sind Pottwale.


Nummer 1: Rollen Sie sich zu einem engen Ball zusammen.

Bringen Sie Ihre Arme und Beine so fest wie möglich in Ihren Körper und senken Sie Ihr Kinn auf Ihre Brust. Sie müssen sich zu einem engsten Ball zusammenrollen, den Sie können. Dies minimiert die Oberfläche Ihres Körpers und verringert die Wahrscheinlichkeit, dass Sie von den Zähnen des Wals zerquetscht werden. Pottwale haben 18-26 Zähne auf jeder Seite ihrer Kiefer, und jeder Zahn wiegt bis zu 1 kg (2,2 lbs). Selbst wenn Sie zu einem Ball zusammengerollt wären, hätten Sie immer noch Glück, es durch den Mund zu schaffen, ohne einen Arm oder ein Bein zu verlieren, aber zumindest hätten Sie eine Chance.

Nummer 2: Keine Panik.

Ja, wir wissen, dass es leichter gesagt als getan ist, aber es gibt keine Zeit für Angst. In einer solchen Situation müssen Sie Ihre Instinkte einsetzen.
Versuchen Sie, sich im Mund herumzufühlen, bevor Sie verschluckt werden. Es wird extrem dunkel sein, aber wenn Sie etwas finden, an dem Sie sich festhalten können, werden Sie in keinem der vier Mägen des Wals verbrannt und verdaut. Sie könnten versuchen, an den Wänden der Speiseröhre zu greifen, aber das wäre sehr schwierig, da es mit Schleim bedeckt ist.


Nummer 3: Tragen Sie einen Schutzanzug.

Manche Leute mögen denken, dass du ein wenig paranoid bist, wenn du auftauchst, um mit den Walen in deinem aufwendigen Neoprenanzug zu schwimmen, aber es könnte sehr gut dein Leben retten. Sie möchten einen Anzug, der gegen Salzsäure resistent ist, damit Sie in den Mägen des Wals überleben können.
Eine Art von Anzug, der den Trick machen könnte, wird als Neopren-Neoprenanzug bezeichnet. Es gibt einige Hinweise darauf, dass es der rauen Umgebung im Magen standhalten könnte. Sie würden auch einen Atemschlauch und ein Sauerstoffreservoir benötigen, da keine atmungsaktive Luft vorhanden wäre.

Nummer 4: Warten Sie, bis Sie ausgespuckt werden.

Es funktionierte für unseren Freund Rainer Schimpf, warum konnte es also nicht für Sie funktionieren? Er hatte das Glück, ausgespuckt zu werden, bevor er verschluckt wurde, aber in Ihrem Fall wird es etwas schwieriger. Und gross. Zum Glück müssen sich Pottwale alle paar Stunden übergeben. Wenn du also lange genug überleben könntest, könntest du damit eingespuckt werden. Aber sei nicht zu aufgeregt. Denn alles hängt davon ab, wo Sie ausgespuckt werden. Wale können in einer Tiefe von 100 m (3.290 ft) schwimmen, während der menschliche Körper nur in einer Tiefe von 20 m (65 ft) ohne Hilfe schwimmen kann. Also, wenn der Wal daran denkt, dich auf dem tiefen Teil seines Schwimmens auszuspucken, hast du wahrscheinlich eine bessere Chance, es zu überleben, wenn du einfach drinnen bleibst.


Nummer 5: Vermeiden Sie Pottwale

Es mag wie gesunder Menschenverstand erscheinen, aber wenn Sie vermeiden möchten, von einem Wal verschluckt zu werden, wie wäre es, wenn Sie sich einfach von den einzigen fernhalten, die Menschen verschlucken können? Wenn eine andere Art von Wal Sie in den Mund nimmt, haben Sie eine viel bessere Überlebenschance. Nehmen wir zum Beispiel den Buckelwal. Wenn sich dieser Wal einer potenziellen Mahlzeit nähert, wie einer Krillschule, treiben sie sich mit einem Energieschub vorwärts, öffnen den Mund weit und lassen alles, was ihnen im Weg steht, hereinströmen. Wenn etwas Größeres als Krill in ihren Mund kommt, werden sie ihre Zungen benutzen, um es wieder herauszudrücken.

Wie Sie wahrscheinlich bereits festgestellt haben, ist es äußerst unwahrscheinlich, dass es technisch möglich ist, von einem Wal verschluckt zu werden. Aber zum Glück sind Wale im Allgemeinen nicht so an Menschen interessiert. Wenn Sie sich Sorgen machen, dass etwas Sie im Wasser frisst, sollten es wahrscheinlich Haie sein.

Quellen
  • “ So überleben Sie, wenn Sie versehentlich von einem Wal verschluckt werden“. 2020. Interestingengineering.Com .
  • „Von einem Wal verschluckt – eine wahre Geschichte?“. 2012. Salon.
  • „Was für ein Zufall! Der Mensch landet im Maul des Wals“. Pappas, Stephanie. 2019.Livescience.Com.
  • „11 Blubbery Fakten über Pottwale“. 2014. Mentalfloss.Com .
  • „Was würde passieren, wenn Sie von einem Wal verschluckt würden?“. 2014. Thenakedscientists.Com .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.